Luftnot deutet auf ein geschwächtes Herz hin

BlutdruckmessenVier Mediziner der Kirchberg-Klinik haben im November einen öffentlichen Vortragsabend veranstaltet, bei dem sie auf die oft unterschätzte chronische Herzschwäche referierten. Bluthochdruck oder ein überstandener Herzinfarkt können Ursache der Herzschwäche sein, an deren Folgen in Deutschland jährlich rund 90.000 Menschen sterben. Auch Luftnot ist ein deutliches Zeichen für eine Herzschwäche, die sich im Allgemeinen verstärkt, wenn sie nicht behandelt wird und der Betroffene sich nicht darauf in seinem Alltag einstellt.

Die Veranstaltung fand in Zusammenarbeit mit der Deutschen Herzstiftung in Bad Lauterberg statt.

... mehr darüber hier